Februar: Auftakt für Ottos Geburtstagsjahr

Der Startschuss unseres Geburtstagsjahres ist gefallen, am 23.02.2015 im historischen Museumsdepot der MVB. Gemeinsam mit unseren Vertretern und Aufsichtsräten haben wir das 60-jährige Bestehen unserer Genossenschaft und den Beginn eines sehr ereignisreichen Geburtstagsjahres gefeiert. Warum ausgerechnet dort? Ganz einfach, Otto hat jetzt eine Straßenbahn, und diese natürlich im passenden Otto-Look. Nach einer kleinen Stärkung und einem Grußwort unserer Vorstände Karin Grasse und Oliver Hornemann ging sie mit musikalischer Untermalung und natürlich mit unseren Gästen an Bord das erste Mal auf große Fahrt. Und dies war eine Fahrt erster Klasse, bei Musik der fröhlichen Akkordeonspieler gab es süße Schokofrüchte gereicht. Erst auf halber Strecke verstummte die Musik beim Zustieg des „Schaffners“. Dieser fragte natürlich nach den Fahrausweisen und dies auf angenehme und sehr amüsante Weise. Seiner Begleitung durften wir uns dann bis zur Endstelle, welche gleichzeitig der Startpunkt unserer Fahrt war, erfreuen. Zurück am eigentlichen Veranstaltungsort erwartete unsere Gäste noch eine  fantastische Lichtshow und eine Führung durch das historische Museumsdepot. Während wir den Abend ausklingen ließen, fuhr unsere Otto-Straßenbahn weiter und wird nun für drei Jahre eine gute Figur im Stadtbild von Magdeburg machen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gästen und Mitarbeitern für diesen besonderen Geburtstag. Doch keine Angst, der Spaß ist damit noch nicht vorbei, denn wir feiern noch das ganze Jahr. Dabei freuen wir uns auf Sie.

 

Hier sehen Sie eine kurze filmische Zusammenfassung unserer Auftaktveranstaltung:

 

Und hier gibt es weitere Impressionen dieses spannenden Tages in Form von Bildern: