September: Ottos Plasmaspendenaktion geht in die letzte Runde

Einige Mutige haben am 26. September 2015  den letzten Schritt für eine gute Tat getan und Blutplasma gespendet, um das Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen zu unterstützen. Dazu hatten sie sich am 2. September 2015 nach unserem öffentlichen Aufruf im Plasmapheresezentrum als ersten Schritt registrieren und als zweiten den Checkup machen lassen, um dann am 26. September spenden zu können.
Ein paar registrierte Spender waren bisher noch nicht ganz so mutig. Wir hoffen, dass auch sie noch den letzten Schritt gehen und bis zum 7. Oktober 2015 im Plasmapheresezentrum am Alten Markt 12 Plasma spenden.
Sollte die Angst doch zu groß sein, dann kann das Kinderhospiz auch mit einer kleinen Geldspende unterstützt werden:

Stadtsparkasse Magdeburg
IBAN: DE27 8105 3272 0010 0000 50
BIC:   NOLADEE21MDG

Vielen Dank an alle, die diesen Weg schon genutzt haben und unsere Aktion auf diese Weise unterstützen und natürlich auch vielen Dank an alle Plasmaspender, die mit Ihrer Spende gleich doppelt Gutes tun.

Liebe Mieter,

wir schließen nach neuester Einschätzung der Lage bis in den Mai 2020 für den Besucherverkehr, sind aber per Telefon oder per E-Mail erreichbar.

Persönliche Besichtigungstermine können nur in Ausnahmefällen stattfinden.

Wenn Sie eine Wohnung suchen, rufen Sie uns bitte unter Tel. 0391/7261-111 an. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr hoffnungsvolles Otto-Team

Schließung für Besucherverkehr - Hinweis!